KLASSISCHE AUTOS

Marussia B1: der russische Supersportwagen, der die Autowelt verrückt machte

Der Marussia B1 ist einer der stärksten und kultigsten Sportwagen aller Zeiten. Mit seinem 3,5-Liter-V6-Motor, der 300 PS leistet, kann er in nur 3,8 Sekunden von 0 auf Meilen pro Stunde beschleunigen - ein wahres Stück Automobiltechnik auf höchstem Niveau.

Der Wagen beeindruckt durch seine schlanken Linien und sein aerodynamisches Design, das für außergewöhnliche Leistungen sorgt.

Der Innenraum ist ebenso raffiniert, mit erstklassigen Designdetails und hochwertigen Materialien. Der Marussia B1 bietet einen überzeugenden Antrieb und erstklassige Leistungen, die ihn zu einem der begehrtesten Produkte auf dem Markt für Luxusautos machen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Sportwagen sind, der in jeder Hinsicht beeindruckt, ist der Marussia B1 genau das Richtige für Sie.

press office photo
Das Jahr ist 2008
Der Marussia B1 wurde erstmals auf der Frankfurter Automobilausstellung 2008 vorgestellt. Er ist ein Luxus-Sportwagen, der von der russischen Firma Marussia Motors hergestellt wird.
press office photo
Ästhetik
Die Ästhetik des Marussia B1 ist sehr markant und futuristisch, mit kantigen und aggressiven Linien, die ihn wie einen Rennwagen aussehen lassen. Dank seiner hohen Leistung und Performance soll er ein einzigartiges Fahrerlebnis bieten.
press office photo
Viel Kraft
Unter der Motorhaube des Marussia B1 arbeitet ein 3,5-Liter-V6-Motor, der eine Leistung von 300 PS und ein maximales Drehmoment von 330 Nm entwickelt. Dank dieser Eigenschaften erreicht das Auto eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h und beschleunigt in nur fünf Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde
press office photo
Allradantrieb
Um eine maximale Fahrkontrolle zu gewährleisten, wurde der Marussia B1 mit einem Allradantrieb und einem sequentiellen Sechsgang-Getriebe ausgestattet. Darüber hinaus wurde das Auto unter Verwendung innovativer, hochmoderner Materialien wie Kohlefaser entwickelt, um ein maximales Leistungsgewicht zu erreichen.
press office photo
Innenraum
Im Innenraum ist die Liebe zum Detail sehr groß. Das Auto bietet einen raffinierten und minimalistischen Innenraum mit Leder- und Kohlefaserausstattung. In der Mittelkonsole befindet sich ein Touchscreen-Display, über das die Funktionen des Fahrzeugs und die Klimaanlage gesteuert werden.
press office photo
Limitierte Auflage
Der Marussia B1 wurde in limitierter Auflage und in zahlreichen Sonderausführungen produziert, jede mit besonderen Details, die ihn zu einem Kunstwerk in der Automobilwelt machen. Zu den bekanntesten Versionen gehören die Schwarze Fledermaus, der Blaue Wal, das Tetris und der Cosworth.
die Lieblingsgerichte der Menschen
20/05/2024
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
20/05/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.