SUPERCAR

Toyota bringt einen kompakten Sportwagen mit 1.0-Turbomotor für 15.000 Euro auf den Markt

Ein kompakter sportlicher Zweisitzer, nicht elektrisch. So entwickelt sich Toyota laut japanischen Medien. 

Eine Entwicklung in Zusammenarbeit mit Suzuki und Daihatsu auf der Grundlage des im Dezember 2021 vorgestellten Sport EV unter den zahlreichen Elektrokonzepten, die gezeigt wurden, um die Zukunft der Marke vorwegzunehmen.

Die Idee ist, einen Nachfolger des historischen MR2-Sportwagens zu schaffen, der zwischen dem Ende des letzten Jahrhunderts und dem Beginn des heutigen Jahrhunderts vom japanischen Hersteller produziert wurde.

photo bestcarweb
Ein kompakter Sportwagen
Ein kompakter sportlicher Zweisitzer, nicht elektrisch. So entwickelt sich Toyota laut japanischen Medien. 
photo Toyota
Drei japanische Marken in Zusammenarbeit
Eine Entwicklung in Zusammenarbeit mit Suzuki und Daihatsu auf der Grundlage des im Dezember 2021 vorgestellten Sport EV unter den zahlreichen Elektrokonzepten, die gezeigt wurden, um die Zukunft der Marke vorwegzunehmen.
photo Toyota
Das Projekt
Die Idee ist, einen Nachfolger des historischen MR2-Sportwagens zu schaffen, der zwischen dem Ende des letzten Jahrhunderts und dem Beginn des heutigen Jahrhunderts vom japanischen Hersteller produziert wurde. Das Design sollte weitgehend an das Konzept von vor etwas mehr als einem Jahr erinnern, mit einigen Elementen des Daihatsu Copen, dem kleinen Coupé der Marke.
photo bestcarweb
Und der Motor?
Die Abmessungen werden kompakt sein, etwa wie beim Sport EV concept, etwas mehr als vier Meter lang. Unter der Motorhaube befindet sich ein 1.0-Turbo-Dreizylinder-Benziner mit ca. 120 PS und 200 Nm maximalem Drehmoment mit Mild-Hybrid-Suzuki-Technologie. Genug Leistung, um diejenigen, die sich hinter das Lenkrad setzen, zufrieden zu stellen und zu unterhalten.
photo Toyota
Rumors zu den Preisen
Ein unglaublicher Preis, wenn man bedenkt, dass es etwa 2,2 Millionen/ 2,8 Millionen Yen sind, also zwischen 15.000 und 20.000 Euro. Es wird jedoch kaum möglich sein, dieses "kleine Juwel" auch nach Europa zu importieren, da die EU alle Verbote verhängt hat. Aber natürlich sprechen wir nicht über einen Toyota Supra (auf dem Foto). 
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
21/06/2024
Schauspielern, Sängern und Schriftstellern
20/06/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.